Vor 3 Wochen, genauer gesagt am 25.09.19, einem etwas trüben Mittwochvormittag, fanden sich 8 motivierte Laufanfängerinnen am Beckumer Tuttenbrocksee ein, um etwas für ihre Fitness im Allgemeinen und die Kondition im Besonderen zu tun. Sie hatten sich für unseren Laufkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger angemeldet, der darauf zielt, in 10 Wochen zum Dauerläufer zu werden, d.h. eine Stunde am Stück durchlaufen zu können.
Gerade in der dunkleren Jahreszeit eine tolle Möglichkeit, immer wieder die Motivation zu finden, die Laufschuhe zu schnüren, denn die anderen trainieren ja schließlich auch! Gelaufen wird einmal in der Woche gemeinsam, dieses Training in der Gruppe macht besonders viel Spaß, da man sich austauschen kann und die Zeit wie im Flug vergeht. Das Training besteht aus Intervallen und wird eingerahmt von Auflockerungs- und Dehnübungen. Besonderes Augenmerk richten wir auf die richtige Lauftechnik, denn gesund laufen macht mehr Freude 😊.
Jede Teilnehmerin erhielt einen Trainingsplan nach der Laufcampus-Methode und seitdem wird fleißig trainiert. Jetzt, in Woche 3, sind bereits große Fortschritte erkennbar. Besonders schön ist, zu sehen, wie die Teilnehmerinnen Freude am Laufen entwickeln und jede für sich Freiräume schafft, um etwas für sich selber zu tun, sehr wichtig in unserer schnellen Zeit. Ich freue mich sehr auf die kommenden 7 Wochen!

Nicole